Juni 19, 2024

⛔️  Frontalcrash – Fahrerin in Dachlage im Skoda eingeklemmt  ⛔️ | 🚒  Rettung aus PKW  🚒

PLIEZHAUSEN – 14.03.2023 [4K]: Feuerwehr muss Autofahrerin aus Ihrem Soda in Dachlage befreien.
INTERNATIONAL: Firefighters must free motorist from your soda in roof position.

Pliezhausen (RT): Schwerer Verkehrsunfall

Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen ereignete sich am Dienstagabend auf der B297 zwischen Tübingen und Pliezhausen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der 19-jährige Unfallverursacher mit seinem Audi gegen 18:45 Uhr die Bundesstraße aus Tübingen kommend in Richtung Pliezhausen. Kurz nach der Einmündung zur K6720 in Richtung Altenburg kam der 19-Jährige aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Skoda einer 79-Jährigen. Der Skoda wurde in der Folge nach rechts von der Fahrbahn abgewiesen, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Die 79-jährige Fahrzeugführerin, die bei dem Unfall schwere Verletzungen erlitt, wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Alle Unfallbeteiligten wurden nach einer medizinischen Versorgung vor Ort zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser verbracht. Beide Fahrzeuge waren in Folge des Unfalls nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der entstandene Gesamtsachschaden wird auf rund 40 000 Euro geschätzt. Die B297 musste für die Dauer der Unfallaufnahme bis 21:15 Uhr voll gesperrt werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache wurden durch die Verkehrspolizei Tübingen aufgenommen und dauern an. (rn)
—————————
INTERNATIONAL:

Pliezhausen (RT): Serious traffic accident

A serious traffic accident with two seriously injured persons occurred on Tuesday evening on the B297 between Tübingen and Pliezhausen. According to previous findings, the 19-year-old person responsible for the accident was driving his Audi on the main road coming from Tübingen in the direction of Pliezhausen at around 18:45. Shortly after the junction with the K6720 in the direction of Altenburg, the 19-year-old crossed into the oncoming lane for reasons as yet unknown and collided head-on with the oncoming Skoda of a 79-year-old woman. The Skoda was subsequently diverted to the right off the road, overturned and came to rest on its roof. The 79-year-old female driver, who suffered serious injuries in the accident, was trapped in the vehicle and had to be extricated by the fire department. After receiving medical treatment at the scene, all those involved in the accident were taken to surrounding hospitals for further treatment. Both vehicles were no longer roadworthy as a result of the accident and were towed away. The total damage caused is estimated at around 40,000 euros. The B297 had to be fully closed for the duration of the accident until 21:15. The investigation into the cause of the accident was taken up by the Tübingen traffic police and is continuing. (rn)

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipräsidium Reutlingen