März 1, 2024

⛔️ Frontalcrash mit Rettung aus Fahrzeug ⛔️ | 🚒 Feuerwehr befreit eingeklemmte Person 🚒

OSTFILDERN – 23.11.2022: Frontalzusammenstoß mit einer eingeklemmten Person.

[ Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Schwerer Verkehrsunfall auf L 1204 bei Neuhausen/Fildern

Reutlingen (ots)

Neuhausen (ES): Zwei Schwerverletze bei Unfall mit Gegenverkehr (Zeugenaufruf)

Zwei Autofahrer sind bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der L 1204 schwer verletzt worden. Den aktuellen Ermittlungen der Verkehrspolizei zufolge war ein Nissan-Lenker im Alter von 43 Jahren gegen 7.45 Uhr auf der Landesstraße von Nellingen herkommend in Richtung Plieningen unterwegs. Zwischen den Autobahnanschlussstellen Esslingen und Neuhausen geriet der Nissan in einer langgezogenen Rechtskurve aus noch unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Opel eines 55-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Pkw nach hinten abgewiesen und drehten sich mit den Fahrzeugfronten in Richtung Mittelleitlinie. Beide Fahrer erlitten schwere Verletzungen. Der 43-Jährige musste von der Feuerwehr aus seinem Wagen geborgen und im Anschluss mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der Opel-Lenker kam mit einem Rettungswagen ebenfalls ins Krankenhaus. Den Gesamtschaden an den beiden Fahrzeugen, die abgeschleppt wurden, schätzt die Polizei auf circa 12.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die L 1204 bis zehn Uhr voll gesperrt werden. Dies führte zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/3990-420 bei der Verkehrspolizei Esslingen zu melden. (mr)

—————————

INTERNATIONAL: Frontal collision with a trapped person.:

Police headquarters in Reutlingen

POL-RT: Serious traffic accident on L 1204 near Neuhausen/Fildern

Reutlingen

Neuhausen (ES): Two seriously injured in an accident with oncoming traffic (witness call)

Two drivers were seriously injured in a traffic accident on the L 1204 on Wednesday morning. According to the current investigations by the traffic police, a 43-year-old Nissan driver was driving at around 7.45 a.m. on the state road from Nellingen in the direction of Plieningen. Between the Esslingen and Neuhausen motorway junctions, the Nissan turned left into the oncoming lane in a long right-hand bend for an unknown reason and collided there with the oncoming Opel of a 55-year-old. Due to the force of the impact, both cars were thrown backwards and turned with the vehicle fronts in the direction of the central guideline. Both drivers suffered serious injuries. The 43-year-old had to be rescued from his car by the fire department and then flown to a clinic in a rescue helicopter. The Opel driver was also taken to the hospital in an ambulance. The police estimate the total damage to the two vehicles that were towed at around 12,000 euros. The L 1204 had to be completely closed until 10 a.m. for the duration of the accident recording. This led to significant traffic delays. Witnesses who saw the accident are asked to call the Esslingen traffic police on 0711/3990-420. (mr)

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipräsidium Reutlingen ]