Mai 25, 2022

❌ 54 Verletzte – MANV 2 ❌  Großeinsatz für Rettungsdienst & Feuerwehr 🚑 🚒 2 Feuerwehrleute verletzt

Heilbronn (ots)
Bad Friedrichshall: Brand in Mehrfamilienhaus – 500.000 Euro Sachschaden

Aus bislang unbekannter Ursache brannte es in der Nacht auf Freitag in einem Mehrfamilienhaus in Bad Friedrichshall-Jagstfeld. Das Feuer in der Salinenstraße wurde den Einsatzkräften gegen 1.40 Uhr gemeldet. Die Feuerwehr war mit drei Löschzügen im Einsatz und konnte den Brand löschen. Sieben Personen wurden verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, hierunter befanden sich zwei Feuerwehrleute. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 500.000 Euro. Durch den Brand waren zwei Wohnungen unbewohnbar. Die weiteren Hausbewohner konnten in ihre Wohnungen zurückkehren. Bei dem Brand befanden sich über 150 Einsatzkräfte der Feuerwehr, Rettungskräften und Polizei im Einsatz. Brandermittler der Polizei haben die Ermittlungen aufgenommen und versuchen nun mit Hilfe eines Sachverständigen die Brandursache festzustellen.

————————— 

Bad Friedrichshall: Fire in an apartment building – 500,000 euros in property damage

From a previously unknown cause, there was a fire in an apartment building in Bad Friedrichshall-Jagstfeld on Friday night. The fire in Salinenstraße was reported to the emergency services around 1:40 a.m. The fire brigade deployed three fire engines and were able to extinguish the fire. Seven people were injured and taken to hospital for further treatment, including two firefighters. The property damage amounts to around 500,000 euros. Two apartments were uninhabitable due to the fire. The other residents of the house were able to return to their apartments. More than 150 firefighters, rescue workers and police were on duty to deal with the fire. Fire investigators from the police have started the investigation and are now trying to determine the cause of the fire with the help of an expert.