Juni 29, 2022

🔥 Feuer & Flammen an Lagerhalle 🔥 🚒 Feuerwehr verhindert mit schnellem Löscheinsatz schlimmeres 🚒

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.05.2022 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis
Heilbronn (ots)

Öhringen: Containerbrand

Am frühen Samstagmorgen, gegen 02.12 Uhr, war im Brechdarrweg, im Industriegebiet Öhringen, hinter einer Firmenhalle in einem Container mit Elektroschrott ein Brand ausgebrochen. Die Brandursache blieb unklar. Beim Eintreffen der Streife stand der Container bereits in Vollbrand. Es entstand zunächst der optische Eindruck, dass die Firmenhalle selbst in Brand geraten sei. Neben dem Container befand sich ein großer Pavillon, welcher durch das Feuer ebenfalls vollständig ausbrannte. Die Beamten bemerkten eine starke Rauchentwicklung und nahmen einen unangenehmen Brandgeruch wahr, weshalb eine Warnmeldung gesteuert wurde. Nach Messungen der Feuerwehr konnte Entwarnung gegeben werden, es waren keine gesundheitsgefährdenden Dämpfe festgestellt worden. Ein Ausbreiten des Feuers auf die angrenzende Firmenhalle konnte verhindert werden. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 50.000 Euro. Verletzt wurde niemand.
—————————
INTERNATIONAL:

POL-HN: Press release from the Heilbronn police headquarters from May 14, 2022 with a report from the Hohenlohe district
Heilbronn

Öhringen: container fire

Early on Saturday morning, around 2:12 a.m., a fire broke out in Brechdarrweg, in the Öhringen industrial area, behind a company hall in a container with electronic waste. The cause of the fire remained unclear. When the patrol arrived, the container was already fully engulfed in flames. At first the visual impression was that the company building itself had caught fire. Next to the container was a large pavilion, which was also completely burned out by the fire. The officials noticed a lot of smoke and perceived an unpleasant smell of burning, which is why a warning was triggered. After measurements by the fire brigade, the all-clear could be given, no harmful vapors were detected. It was possible to prevent the fire from spreading to the adjacent company hall. According to initial estimates, the property damage is around 50,000 euros. Nobody got hurt.

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipräsidium Heilbronn