September 28, 2021

🚒 HILFELEISTUNGSEINSATZ 🚒 [GTLF 😍 im Einsatz] – Frischwasser für den Riedsee in Stuttgart

[E] – STUTTGART: GTLF im Einsatz beim Hilfeleistungseinsatz.

Frischwasser für den Riedsee. Die Werte vom Sauerstoffgehalt im Riedsee an der Rembrandtstraße in S-Möhringen sind wohl bedenklich schlecht. Die Feuerwehr Stuttgart führt dem See an zwei Tagen über mehrere Stunden Frischwasser zu, um den See vor dem Umkippen und Fischsterben zu schützen. Warum die Werte so schlecht sind, ist allen Beteiligten derzeit unklar.

Normalerweise hat der See früher immer nur an heißen Sommertagen ein Problem mit dem Sauerstoffgehalt gehabt. Inzwischen sind laut dem Vorstandsvorsitzenden aber zwei Forellenpumpen im See eingebaut, die das Wasser umwälzen und mit Druck wieder abgeben und somit für den nötigen Sauerstoffgehalt im See sorgen sollen.

Ein Problem könnte sein, dass durch einen Zulauf in den See irgendetwas hinein gelangt ist, was eben den Sauerstoffgehalt im See stark reduziert hat.