September 25, 2021

­čÜô FUNKSTREIFENWAGEN F├äLLT LATERNENMAST ­čÜô – Unfall in Wendlingen – [­čÜĺ FEUERWEHR FLEXT MAST AB]

Wendlingen (ES): Streifenwagen verungl├╝ckt

Am fr├╝hen Montagmorgen ist in der Ulmer Stra├če ein Streifenwagen verungl├╝ckt. Die Beamten befuhren mit einer Mercedes-Benz E-Klasse gegen 3.10 Uhr die Ulmer Stra├če in Fahrtrichtung Stadtmitte, als sie aus bislang unbekannter Ursache den Kreisverkehr an der Kirchheimer Stra├če ├╝berfuhren. Der Streifenwagen durchfuhr die Bepflanzung des Kreisverkehrs und kollidierte am gegen├╝berliegenden Fahrbahnrand mit einer Stra├čenlaterne. Diese st├╝rzte in ein Gartengrundst├╝ck und besch├Ądigte eine Sichtschutzwand. Beide Fahrzeuginsassen blieben bei dem Unfall unverletzt. Die Stra├čenlaterne musste durch die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und acht Feuerwehrleuten vor Ort war, vollst├Ąndig entfernt werden. An der Laterne und dem Sichtschutz entstand Sachschaden von rund 2.000 Euro. Der nicht mehr fahrbereite Streifenwagen, an dem ein Schaden von etwa 25.000 Euro entstanden war, musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. (sm)

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipr├Ąsidium Reutlingen