September 28, 2021

­čÜĘ Crime ­čÜĘ Sch├╝sse aus wei├čen Kleinwagen abgefeuert – 1 Verletzter | ­čÜô Polizei sucht Zeugen ­čÜô

G├ľPPINGEN – [Crime]: Sch├╝sse aus wei├čen Kleinwagen abgefeuert, ein Verletzter, Polizei sucht Zeugen.

Polizeipr├Ąsidium Ulm

POL-UL: (GP) G├Âppingen – KORREKTUR: Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: 23-J├Ąhriger durch Schuss verletzt /
Ulm (ots)

(Hinweis: Gegen├╝ber der ersten Meldung wurde das Alter des Verletzten auf 23 Jahre korrigiert.)

In G├Âppingen haben Unbekannte am Samstagabend mehrere Sch├╝sse abgegeben.

Die Sch├╝sse fielen kurz nach 22 Uhr in der Schillerstra├če nahe der Einm├╝ndung ├ľchslinstra├če. Zeugen berichteten sp├Ąter der Polizei, dass die Sch├╝sse aus einem wei├čen Kleinwagen abgefeuert wurden. Durch die Sch├╝sse wurde ein 23-J├Ąhriger schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte den Mann ins Krankenhaus. Derzeit besteht nach Einsch├Ątzung der ├ärzte f├╝r den Verletzten keine akute Lebensgefahr. Daneben wurde mindestens ein Auto durch einen Treffer besch├Ądigt. Die Polizei hat sofort die Ermittlungen aufgenommen. Spezialisten sicherten am Tatort die Spuren. Die Hintergr├╝nde der Tat sind den Ermittlern bislang nicht bekannt.

Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen und fragt:

– Wer hat am Samstag, gegen 22 Uhr, die Abgabe der Sch├╝sse in der Schillerstra├če in G├Âppingen beobachtet?
– Wer hat den wei├čen Kleinwagen gesehen oder kann Hinweise auf ihn geben? An dem Kleinwagen ist vermutlich eine der hinteren Seitenscheiben besch├Ądigt.
– Wem sind sonst verd├Ąchtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen?
– Wer kann sonst Hinweise geben?
Hinweise bitte an die Kriminalpolizei unter der Telefon-Nr. 0731/1880.

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipr├Ąsidium Ulm ]