Dezember 5, 2021

­čÜĘ ├ťberholvorgang endet im Frontalcrash ­čÜž Vollsperrung ­čÜĺ Hilfeleistungseinsatz Feuerwehr Welzheim ­čÜĺ

WELZHEIM: Feuerwehr im Hilfeleistungseinsatz, ├ťberholvorgang endet im Frontalcrash, Vollsperrung.

Polizeipr├Ąsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis – Frontalzusammensto├č

Aalen (ots)

Gem. Welzheim-Steinbruck – Zwei Verletzte nach Frontalzusammensto├č Am Montag gegen 16:40 Uhr befuhr ein 74-J├Ąhriger die Landesstra├če 1150 von Eselshalden in Richtung Haubersbronn mit seinem PKW VW Passat. Kurz vor der Einm├╝ndung nach Steinenberg verlangsamte ein vor ihm fahrender PKW die Geschwindigkeit, um nach rechts in Richtung Steinenberg abzubiegen. Der 74-J├Ąhrige entschloss sich, diesen PKW zu ├╝berholen und ├╝bersah dabei, dass ihm ein PKW Peugeot, der von einer 25-J├Ąhrigen gelenkt wurde, entgegenkam. W├Ąhrend des ├ťberholvorgangs kam es zu einer frontalen Kollision beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeugf├╝hrer erlitten bei dem Unfall jeweils leichte Verletzungen. Die H├Âhe des Sachschadens bel├Ąuft sich auf etwa 27.000 Euro. Da aufgrund der anf├Ąnglichen Meldungen nicht ausgeschlossen werden konnte, dass bei dem Unfall Personen eingeklemmt sein k├Ânnten, r├╝ckte die Feuerwehr Welzheim mit drei Fahrzeugen und 17 Einsatzkr├Ąften an die Unfallstelle aus.

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipr├Ąsidium Aalen