Oktober 1, 2022

🟡 Sturmeinsatz: Massives Dachteil & Kamin drohen abzustürzen 🟡 | ➕ Feuerwehrkran & Höhenretter 🚒

STUTTGART: Höhenrettungsgruppe und Feuerwehrkran sichern vom Absturz bedrohten Kamin und Dachteil.
INTERNATIONAL: A rescue team from heights and a fire brigade crane secure the chimney and part of the roof that are in danger of falling.

Feuerwehr Stuttgart 

Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 

21.02.2022: Höhenretter beseitigen Sturmschäden 

∙ Flachdach und Schornstein drohen in Stuttgart -Ost auf die Straße zu fallen 
∙ Absturzgefährdete Dachteile an der Grabkapelle auf dem Württemberg
∙ Sieben weitere Sturmschäden im Stadtgebiet Stuttgart  Einsatz von Höhenrettung und Feuerwehrkran in Stuttgart-Ost

Am frühen Montagmorgen erreichte die Integrierte Leitstelle Stuttgart gegen 05:30 Uhr  die Meldung über ein abgerissenes Flachdach in der Stuifenstraße in Stuttgart-Ost.  Die ersten Einsatzkräfte fanden ein absturzgefährdetes Flachdach vor. Zudem befand  sich ein Schornstein in gefährlicher Schieflage.   Die Einsatzkräfte sperrten den Gefahrenbereich ab und forderten weitere Einsatzkräfte  nach. Spezialisten der Höhenrettungsgruppe begaben sich auf das Dach. Über Seile  gesichert bereiteten sie den Abtransport von Flachdach und Schornstein vor. Über einen  Feuerwehrkran wurden das Flachdach und der Schornstein abgetragen und auf der  Straße abgelegt. Nach weiteren Sicherungsmaßnahmen am Dach konnte der Einsatz  beendet und die Absperrmaßnahmen aufgehoben werden. 

—————————

INTERNATIONAL: Stuttgart fire brigade department for press and public relations

02/21/2022: High-altitude rescuers remove storm damage

∙ Flat roofs and chimneys threaten to fall onto the street in East Stuttgart
∙ Parts of the roof at risk of falling on the burial chapel on the Württemberg
∙ Seven more storm damage in the city of Stuttgart Use of height rescue and fire brigade crane in Stuttgart East

Early on Monday morning, the integrated control center in Stuttgart received the report at around 5:30 a.m. that a flat roof had been ripped off on Stuifenstrasse in Stuttgart East. The first emergency services found a flat roof that was in danger of falling. In addition, a chimney was in a dangerously inclined position. The emergency services cordoned off the danger area and called for more emergency services. Specialists from the height rescue group went to the roof. Secured with ropes, they prepared to remove the flat roof and chimney. The flat roof and the chimney were removed using a fire brigade crane and placed on the street. After further security measures on the roof, the operation could be ended and the blocking measures lifted.

Quelle: Textauszug aus Pressemitteilung Feuerwehr Stuttgart