September 25, 2021

Einsatz ++ Bootsunfall mit Wasserrettung ++ 🚑 🚒 Feuerwehr / DLRG / Rettungsdienst in Haltern am See

Kurzbericht:

Am Nachmittag des 28.03.2021 wurde unsere Schnelleinsatzgruppe Wasserrettung (SEG-WR) zusammen mit der freiwilligen Feuerwehr Haltern am See zu einem Bootsunfall auf dem Halterner Stausee alarmiert. Eine Seglerin war mit ihrem Boot in der Nähe einer schwimmenden Rohrleitung havariert. Motorboote von Feuerwehr und DLRG eilten zur Hilfe und konnten sowohl die Person als auch das Segelboot wieder sicher in den Hafen bringen wo der anwesende Rettungsdienst die Seglerin übernahm. Neben dem Bootstrupp war noch eine Taucheinheit sowie der Fernerkundungstrupp mit seiner Drohne in Bereitschaft. Beide Einheiten kamen allerdings nicht zum Einsatz.

Quelle: Einsatzbericht/Einsatztagebuch DLRG Haltern am See