Februar 23, 2024

SEK ZUGRIFF ON TAPE | đŸ”Ș  MESSERANGRIFF = REANIMATION  đŸ”Ș | 🚑  Tödliche Verletzungen  🚑 | 

RECKLINGHAUSEN – 23.09.2023: Feuerwehr, Rettungsdienst & Polizei im Einsatz nach tödlichem Messerangriff.

INTERNATIONAL: Fire brigade, rescue service and police on duty after a fatal knife attack.

[ PolizeiprÀsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Drei TatverdĂ€chtige nach Tötungsdelikt in Untersuchungshaft – Nachtrag

Recklinghausen (ots)

Nachdem ein 31-JĂ€hriger in Recklinghausen am Samstagnachmittag tödlich verletzt wurde, stellte die zustĂ€ndige Staatsanwaltschaft Bochum AntrĂ€ge auf Untersuchungshaft wegen gemeinschaftlichen Mordes gegen die TatverdĂ€chtigen. Die drei MĂ€nner wurden am Sonntag am Amtsgericht Recklinghausen vorgefĂŒhrt. Hier wurden die AntrĂ€ge bestĂ€tigt und die Haftbefehle sofort vollstreckt. Im Rahmen einer Mordkommission laufen die Ermittlungen derzeit weiter. Von der Tathandlung liegt eine Videoaufnahme vor. Die Aufnahme stammt aus der Überwachungskamera einer Änderungsschneiderei. Zum genauen Inhalt der Aufnahme werden bislang keine Angaben gemacht. Einer der drei TatverdĂ€chtigen, ein 30-jĂ€hriger RecklinghĂ€user, hatte sich nach der Tat auf einer Polizeiwache gemeldet. Hier wollte er eine Strafanzeige wegen der Auseinandersetzung als GeschĂ€digter stellen. Die Polizeibeamten erkannten in dem Mann aber einen der TatverdĂ€chtigen und nahmen ihn fest. Die beiden weiteren MĂ€nner konnten am Abend durch SpezialkrĂ€fte der Polizei in einer Wohnung festgenommen werden.

Hier finden Sie den Link zur ersten Pressemeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht…

—————————

INTERNATIONAL:

Recklinghausen Police Headquarters

POL-RE: Recklinghausen: Three suspects in custody after homicide – addendum

Recklinghausen (ots)

After a 31-year-old was fatally injured in Recklinghausen on Saturday afternoon, the responsible public prosecutor’s office in Bochum submitted applications for pre-trial detention for joint murder against the suspects. The three men were brought before the Recklinghausen district court on Sunday. Here the applications were confirmed and the arrest warrants were immediately executed. The investigation is currently ongoing as part of a murder investigation. There is a video recording of the crime. The recording comes from the surveillance camera of a tailor shop. No information has yet been provided about the exact content of the recording. One of the three suspects, a 30-year-old from RecklinghĂ€user, reported to a police station after the crime. Here he wanted to file a criminal complaint because of the dispute as the injured party. The police officers recognized the man as one of the suspects and arrested him. The two other men were arrested in an apartment by special police forces in the evening.

Here you will find the link to the first press release: https://www.presseportal.de/blaulicht…

Quelle: (ots) Pressemitteilung PolizeiprÀsidium Recklinghausen ]