Juli 21, 2024

⛔️  Staatsschutz ermittelt nach Brandstiftung  ⛔️ | 🚒  Spenden für Erdbebenopfer verbrennen  🚒

MARL – 12.02.2023: Feuerwehr löscht brennende Spenden für Erdbebenopfer, Täter legten Feuer.

[ Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Brand von Hilfsgütern – Polizei geht von Brandstiftung aus

Recklinghausen (ots)

In der Nacht zu Sonntag (12.02.2023 – gegen 01:00 Uhr) zündeten Unbekannte auf dem Gelände eines Supermarktes an der Bahnhofstraße hier gelagerte Güter vorsätzlich an. Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich dabei um noch nicht vorsortierte Hilfsgüter (Bekleidung, Lebensmittel, Tiernahrung). Der Polizei Recklinghausen liegen Videoaufnahmen vor, auf denen mutmaßlich zwei Tatverdächtige auf dem Gelände zu sehen sind. Neben dem Fachkommissariat für Brandermittlungen ermittelt auch der Staatsschutz. Auf dem Video ist zu sehen, dass einer der Tatverdächtigen einen Gegenstand von der Wand reißt und verbrennt. Dabei soll es sich um eine türkische Flagge handeln. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. An einem angrenzenden Kühlhaus entstand Sachschaden an der Fassade. Der gesamte Sachschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter der 0800 2361 111.

—————————

INTERNATIONAL: Fire department extinguishes burning donations for earthquake victims, perpetrators set fire.

Recklinghausen

Police Headquarters POL-RE: Marl: Fire of relief supplies – police assume arson

Recklinghausen (ots)

In the night to Sunday (12.02.2023 – around 01:00), unknown persons deliberately set fire to goods stored here on the premises of a supermarket on Bahnhofstraße. According to initial findings, these were not yet pre-sorted relief goods (clothing, food, pet food). The Recklinghausen police have video recordings on which two suspects can presumably be seen on the premises. In addition to the fire investigation department, the state security department is also investigating. The video shows one of the suspects tearing an object from the wall and burning it. The object is said to be a Turkish flag. No one was injured in the fire. There was property damage to the facade of an adjacent cold storage warehouse. The total property damage is estimated at 20,000 euros. Further investigations are ongoing. Witnesses are asked to contact the police on 0800 2361 111.

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipräsidium Recklinghausen ]