Januar 23, 2022

📌 Im PKW eingeklemmt 📌 | 🚒 Feuerwehr Besigheim befreit Fahrer 🚒 | 🚑 Notarzt versorgt Verletzten 🚑

BESIGHEIM: Feuerwehr befreit eingeklemmten Fahrer aus PKW, Rettungsdienst versorgt den Verletzten.
INTERNATIONAL: The fire brigade frees trapped drivers from cars, the ambulance service takes care of the injured.

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Besigheim: Unfall auf der K1619

Ludwigsburg (ots)

Am Dienstagabend war ein 19-jähriger mit seinem Honda auf der Kreisstraße (K1619) von Kleiningersheim nach Besigheim unterwegs. Der Fahrer verlor vermutlich auf Grund von nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dies hatte zur Folge, dass das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Der Fahrer wurde schwer verletzt und durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Da beide Airbags ausgelöst wurden und nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich ein Beifahrer zum Unfallzeitpunkt im Fahrzeug befand, wurde die Unfallörtlichkeit durch den Polizeihubschrauber mit Wärmebildkameras abgesucht, verlief jedoch negativ. Beim Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 7.500 EUR. Am Einsatz beteiligt waren außerdem fünf Fahrzeuge und 22 Wehrleute der Feuerwehr Besigheim.

—————————

INTERNATIONAL:

Police headquarters in Ludwigsburg

POL-LB: Besigheim: Accident on the K1619

Ludwigsburg (ots)

On Tuesday evening, a 19-year-old was on the road (K1619) from Kleiningersheim to Besigheim with his Honda. The driver probably lost control of his vehicle due to improper speed in a left turn. As a result, the vehicle deviated from the lane to the left and overturned. The driver was seriously injured and was taken to a nearby hospital by the ambulance service. Since both airbags were triggered and it could not be ruled out that a passenger was in the vehicle at the time of the accident, the accident site was searched by the police helicopter with thermal imaging cameras, but the outcome was negative. Property damage of EUR 7,500 resulted in the accident. Five vehicles and 22 firefighters from the Besigheim fire brigade were also involved in the operation.

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipräsidium