August 14, 2022

🔥 Tödlicher Wohnungsbrand 🔥 🚒 Feuerwehr Stuttgart findet leblose Person beim Brandeinsatz vor 🚒

STUTTGART: Tödlicher Wohnungsbrand, Feuerwehr findet bei Brandeinsatz eine leblose Person vor.
INTERNATIONAL: Fatal apartment fire, fire brigade finds a lifeless person during a fire.

Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus, eine Person verstorben
Einsatzart, Datum, Alarmierungszeit, Stadtteil, Adresse
Brand 4, 04.01.2022, 20:11 Uhr, S-Nord, Robert-Mayer-Str.

Lage:
Eine Bewohnerin eines dreigeschossigen Mehrfamilienhauses nahm aus einer Nachbarwohnung das Signal eines Rauchwarnmelders sowie Rauchgeruch wahr und alarmierte um 20:11 Uhr über den Notruf 112 die Feuerwehr. Die Integrierte Leitstelle entsandte umgehend Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes. Bereits sechs Minuten nach Eingang des Notrufes trafen die ersten Fahrzeuge vor Ort ein. Nach kurzer Erkundung durch den Einsatzleiter stellte sich heraus, dass es sich um einen Wohnungsbrand im ersten Obergeschoss handelte. Es war zunächst unklar, ob sich die Bewohnerin noch in der Wohnung befand.

Maßnahmen:
Die Feuerwehr öffnete die Wohnungstür und leitete die Suche nach der vermissten Person und die Brandbekämpfung mit zwei Trupps unter Atemschutz und einem Löschrohr ein. Nach kurzer Suche wurde die Bewohnerin leblos aufgefunden. Ein ebenfalls alarmierter Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Um 20:35 Uhr war das Feuer gelöscht. Anschließend wurden die angrenzenden Wohnungen auf eine mögliche Verrauchung kontrolliert und das Gebäude belüftet. Personenschaden: Eine verstorbene Person

—————————

INTERNATIONAL:

Apartment fire in apartment building, one person died
Type of operation, date, alarm time, district, address
Brand 4, January 4th, 2022, 8:11 pm, S-Nord, Robert-Mayer-Str.

Position:
A resident of a three-storey apartment building perceived the signal of a smoke alarm device and the smell of smoke from a neighboring apartment and alerted the fire brigade at 8:11 p.m. via the emergency number 112. The integrated control center immediately dispatched fire and rescue services. The first vehicles arrived on site just six minutes after the emergency call was received. After a brief investigation by the head of operations, it turned out that there was an apartment fire on the first floor. It was initially unclear whether the resident was still in the apartment.

Measures:
The fire brigade opened the apartment door and initiated the search for the missing person and the fire fighting with two teams under breathing protection and a fire extinguisher. After a short search, the resident was found lifeless. An emergency doctor who was also alerted could only determine death. At 8:35 p.m. the fire was extinguished. The adjacent apartments were then checked for possible smoke and the building was ventilated.

Personal injury: A deceased person

Quelle: Textauszug Presseinformation der Integrierten Leitstelle Stuttgart (Feuerwehr Stuttgart)