Februar 23, 2024

🔴  Tödlicher Crash – aus PKW geschleudert  đź”´ | 🚒  Fahrer unter BMW eingeklemmt  đźš’

 

HEILBRONN – 02.04.2023: Feuerwehr befreit Fahrer mit tödlichen Verletzungen unter seinem Fahrzeug.
INTERNATIONAL: Firefighters free driver with fatal injuries from under his vehicle.

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG des Polizeipräsidiums Heilbronn aus dem Bereich Heilbronn vom 02.04.2023
Heilbronn-Biberach (ots)

BMW-Fahrer tödlich verunglückt

Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, war ein 32-Jähriger mit seinem BMW 318i auf der Kreisstraße 9559 von Bad Wimpfen in Richtung Heilbronn-Biberach unterwegs. Im Bereich einer Rechtskurve vor dem Ortseingang geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kam nach links von der Straße ab. Nach dem Überwinden einer aufsteigenden Böschung überschlug sich der Pkw über eine Strecke von ca. 80 Meter mehrmals, um dann wieder auf den Rädern zum Stehen zu kommen. Der alleine mit dem BMW unterwegs befindliche 32-Jährige, der vermutlich nicht angegurtet war, wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und unter diesem eingeklemmt. Er wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort verstarb. Der Totalschaden an seinem 20 Jahre alten BMW wird auf ca. 1 000 Euro geschätzt. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Neben den Kräften des Rettungsdienstes und der Polizei war auch die Feuerwehr im Einsatz.
—————————
INTERNATIONAL:

POL-HN: PRESS RELEASE of the Heilbronn Police Headquarters from the Heilbronn area dated 02.04.2023
Heilbronn-Biberach (ots)

BMW driver killed in accident

On Sunday, shortly after midnight, a 32-year-old man was driving his BMW 318i on the district road 9559 from Bad Wimpfen in the direction of Heilbronn-Biberach. In the area of a right-hand bend before entering the town, the vehicle skidded and left the road. After negotiating a rising embankment, the car overturned several times over a distance of about 80 meters before coming to a halt on its wheels again. The 32-year-old traveling alone in the BMW, who was presumably not wearing a seat belt, was ejected from the vehicle and pinned underneath it. He was so seriously injured in the accident that he died at the scene. The total loss at its 20 year old BMW is estimated at approx. 1,000 euro. An expert was called in to clarify the cause of the accident. In addition to the forces of the rescue service and the police, the fire department was also in action.

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipräsidium Heilbronn