Juni 18, 2024

🚒 🚑  3 Schwerverletzte – Crash im Mercedes AMG GT  🚑 🚒 | 4 Rettungswagen + 2 Notärzte

STUTTGART – 08.06.2023 [4K]: Schwerer Unfall junger Leute mit Luxus Sportwagen, Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz.

[ Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Von der Fahrbahn abgekommen – Schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten und hohem Sachschaden

Stuttgart – Frauenkopf (ots)

Drei Schwer- und ein Leichtverletzter sowie ein geschätzter Schaden von rund 170.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag (08.06.2023) um 01.45 Uhr auf der Frauenkopfstraße ereignet hat. Ein 18-jähriger Fahrer war mit einem Pkw Mercedes GT AMG von der Jahnstraße kommend in Richtung Frauenkopf unterwegs, wo er nach einer leichten Rechtskurve ins Schleudern geriet und nach links von der Fahrbahn abkam. Der Pkw drehte sich und prallte auf Höhe der hinteren rechten Türe gegen einen Lichtmast, der dadurch aus der Verankerung gerissen wurde. Laut Angaben des Fahrers habe er einem querenden Wildtier ausweichen müssen. Der Fahrer und die beiden im Fond sitzenden 17 und 18 Jahre alten Mitfahrer erlitten schwere Verletzungen, der 18-jährige Beifahrer wurde leicht verletzt. Zur Versorgung der Verletzten waren zwei Notärzte sowie drei Rettungswagen am Unfallort, außerdem war die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen im Einsatz. Am Pkw entstand Totalschaden, die Schäden am Lichtmast sowie die Umweltschäden belaufen sich auf ca. 20.000 EUR. Die Frauenkopfstraße musste zur Unfallaufnahme bis 04.15 Uhr vollständig gesperrt werden.

—————————

INTERNATIONAL: Serious accident of young people with luxury sports car, fire department and rescue service in action.:

Stuttgart Police Headquarters

POL-S: Drove off the road – Serious traffic accident with four injured and high property damage

Stuttgart – Frauenkopf (ots)

Three seriously injured and one lightly injured as well as an estimated damage of about 170,000 euros are the consequences of a traffic accident that occurred on Thursday (08.06.2023) at 01:45 on Frauenkopfstraße. An 18-year-old driver was driving a Mercedes GT AMG car coming from Jahnstraße in the direction of Frauenkopf, where he skidded after a slight right-hand bend and left the road. The car spun and hit a light pole at the level of the rear right door, which was thus torn from its anchorage. According to the driver, he had to avoid a crossing wild animal. The driver and the two passengers, aged 17 and 18, sitting in the rear suffered serious injuries, while the 18-year-old front passenger was slightly injured. Two emergency doctors and three ambulances were on the scene to treat the injured, and the fire department was also on the scene with three vehicles. The car was a total loss, the damage to the light pole and the environmental damage amount to approximately 20,000 EUR. Frauenkopfstraße had to be completely closed until 4:15 a.m. to allow the accident to be recorded.

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipräsidium Stuttgart ]