Februar 5, 2023

🚨🚨  Notarzt kracht in PKW vor laufender Cam  🚨🚨 |  Crash auf Einsatzfahrt

MARL – 17.01.2023: NEF kollidiert mit Kleinwagen auf Einsatzfahrt bei Rotlicht an einer Kreuzung.

[ Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Unfall mit Notarztwagen – Verletzte und hoher Sachschaden

Recklinghausen (ots)

Bei einem Unfall am Dienstagabend auf der Brasserstraße verletzten sich Beteiligte leicht. Zudem entstand ein Sachschaden von geschätzt über 60.000 Euro. Als ein 44-jähriger Marler um 17.45 Uhr mit einem Notarztwagen in den Kreuzungsbereich Brassertstraße/ Bonifatiusstraße einfuhr, kollidierte er mit dem Auto eines 55-jährigen Marlers, der auf der Bonifatiusstraße in Richtung Schillerstraße unterwegs war. Der Notarztwagen fuhr mit Sonder- und Wegerechten auf der Brasserstraße in Richtung A52. Durch die Aufprallwucht wurde der Wagen des 55-Jährigen gegen die Schaufensterscheiben eines Geschäfts geschleudert und kam davor zum Stehen. Zwei Fensterscheiben wurden dabei zerstört. Bei dem Unfall erlitten die Beifahrerin des Notarztwagens, eine 44-Jährige aus Oer-Erkenschwick, sowie der 55-Jährige leichte Verletzungen. Ein zusätzlicher Rettungswagen war jedoch nicht vor Ort. Der Kreuzungsbereich wurde für die Unfallaufnahme komplett gesperrt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

—————————

INTERNATIONAL: Emergency doctor’s vehicle collides with a small car on an emergency trip at a red light at an intersection.:

Police headquarters in Recklinghausen

POL-RE: Marl: Accident with an ambulance – injuries and high property damage

Recklinghausen (ots)

In an accident on Tuesday evening on Brasserstrasse, those involved were slightly injured. In addition, property damage was estimated at over 60,000 euros. When a 44-year-old Marler drove into the intersection of Brassertstrasse and Bonifatiusstrasse in an ambulance at 5:45 p.m., he collided with the car of a 55-year-old Marler who was traveling on Bonifatiusstrasse in the direction of Schillerstrasse. The ambulance drove with special rights and rights of way on Brasserstraße in the direction of the A52. The force of the impact threw the 55-year-old’s car against the window panes of a shop and stopped in front of it. Two window panes were destroyed. In the accident, the passenger of the ambulance, a 44-year-old from Oer-Erkenschwick, and the 55-year-old suffered minor injuries. However, an additional ambulance was not on site. The intersection area was completely blocked for the accident recording. Both vehicles were no longer drivable and had to be towed away.

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipräsidium Recklinghausen ]