August 8, 2022

🟡 Schwerer Crash: Klein-LKW kracht in LKW 🟡 | 🚒 🚑 Feuerwehr befreit Beifahrer schonend aus Kabine

STUTTGART – 01.08.2022 [4K]: Feuerwehr & Rettungsdienst befreien Beifahrer schonend aus Fahrerkabine nach Kollision. 

[ Polizeipräsidium Stuttgart POL-S: Mit geparktem LKW kollidiert

Stuttgart-Plieningen (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen (01.08.2022) auf der Mittleren Filderstraße, ist ein 32 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Ein 60 Jahre alter LKW-Fahrer und sein 32 Jahre alter Beifahrer waren gegen 06.00 Uhr auf der Mittleren Filderstraße in Fahrtrichtung Degerloch unterwegs. Kurz nach der Dreifelderstraße kam der 60-Jährige aus noch ungeklärter Ursache leicht nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte einen am Straßenrand geparkten LKW. Hierbei erlitt der 32-jährige Beifahrer schwere Verletzungen. Alarmierte Kräfte der Feuerwehr befreiten den Mann aus dem Fahrzeug, anschließend brachten Rettungskräfte ihn zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus. Der Fahrer blieb unverletzt. Durch die Kollision war der LKW des 60-Jährigen nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von zirka 100.000 Euro. Während der Unfallaufnahme wurde die Mittlere Filderstraße von 06.00 Uhr bis 10.20 Uhr komplett gesperrt.

—————————

INTERNATIONAL: The fire brigade and rescue service gently free co-drivers from the driver’s cab after a collision.

Police headquarters in Stuttgart POL-S: Collided with parked truck

Stuttgart-Plieningen (ots)

A 32-year-old man was seriously injured in a traffic accident on Monday morning (01 August 2022) on Mittlere Filderstrasse. A 60-year-old truck driver and his 32-year-old passenger were traveling on Mittlere Filderstraße in the direction of Degerloch around 6 a.m. Shortly after Dreifelderstraße, the 60-year-old came off the road slightly to the right for reasons that are still unclear and brushed against a truck parked on the side of the road. The 32-year-old passenger suffered serious injuries. Alerted firefighters freed the man from the vehicle, then rescue workers took him to a hospital for medical treatment. The driver was not injured. As a result of the collision, the 60-year-old’s truck was no longer drivable and was towed away. According to initial estimates, there was total property damage of around 100,000 euros. Middle Filderstrasse was completely closed from 6:00 a.m. to 10:20 a.m. while the accident was being recorded.

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipräsidium ]