Juli 24, 2024

🆘  TRAGISCHES UNGLÜCK (Blitzeinschlag)  🆘 | 🚑  3 Personen wiederbelebt  🚑 | 6 Verletzte

NÜRTINGEN – 12.08.2023: Mehrere Notärzte & Rettungsdienstkräfte reanimieren 1 Kind + 2 Erwachsene nach Blitzeinschlag in Baum.

INTERNATIONAL: Several emergency doctors and rescue services resuscitate 1 child + 2 adults after a tree was struck by lightning.

[ Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Sechs Verletzte nach Blitzeinschlag in Baum

Reutlingen (ots)

Unterensingen (ES): Sechs Verletzte nach Blitzeinschlag in Baum

Am Samstag ist es um kurz nach 15 Uhr im Bereich eines Ausflugslokals zu einem Unglücksfall gekommen. Als ein Gewitter aufzog, suchten etwa 15 Personen in einer Scheune Schutz. Nach bisherigen Erkenntnissen saßen noch sechs Personen an einer Biertischgarnitur unter einem Baum im Freien, als ein Blitz in den Baum einschlug. Hierdurch wurden ein 35-jähriger Mann, eine 43-jährige Frau und ein 11-jähriger Junge lebensgefährlich verletzt. Sie wurden von Ersthelfern und später von Rettungskräften medizinisch versorgt. Der Rettungsdienst war mit einem Großaufgebot vor Ort, unter anderem mit vier Notärzten und einem Rettungshubschrauber. Alle drei Personen wurden zur weiteren Versorgung in umliegende Kliniken gebracht, wobei der 11-Jährige mit dem Rettungshubschrauber geflogen wurde. Eine weitere 40-jährige Frau erlitt ebenfalls Verletzungen, welche jedoch nicht lebensgefährlich sind. Ihr beiden Kinder, ein Junge im Alter von 4 Jahren und ein Mädchen im Alter von knapp 11 Monaten, die sich offensichtlich beim Blitzeinschlag in einem Fahrradanhänger befanden, erlitten einen Schock. Zur Betreuung der Ersthelfer und Augenzeugen war der Notfallnachsorgedienst vor Ort.

—————————

INTERNATIONAL:

Police headquarters in Reutlingen

POL-RT: Six injured after lightning struck tree

Reutlingen

Unterensingen (ES): Six injured after lightning struck tree

On Saturday, shortly after 3 p.m., there was an accident in the area of ​​a tourist restaurant. When a thunderstorm blew up, around 15 people took shelter in a barn. According to previous knowledge, six people were still sitting at a beer table set under a tree outdoors when lightning struck the tree. As a result, a 35-year-old man, a 43-year-old woman and an 11-year-old boy were critically injured. They received medical attention from first responders and later from emergency services. The rescue service was on site with a large contingent, including four emergency doctors and a rescue helicopter. All three people were taken to nearby clinics for further care, with the 11-year-old being flown by rescue helicopter. Another 40-year-old woman also suffered injuries, but these are not life-threatening. Her two children, a boy aged 4 and a girl aged almost 11 months, who were apparently in a bicycle trailer when the lightning struck, suffered a shock. The emergency aftercare service was on site to look after the first responders and eyewitnesses.

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipräsidium Reutlingen ]