Februar 29, 2024

đŸ”„Â  Brand auf Windrad  đŸ”„ | 🚒  3 Verletzte Techniker  🚑 | Höhenrettungsgruppe vor Ort

HALTERN AM SEE – 09.02.2023: Feuerwehr im Einsatz beim Brand auf einer Windenergieanlage.
INTERNATIONAL: Firefighters in action at the fire on a wind turbine.

09.02.2023 | Brand Windenergieanlage

Am Donnerstag kam es gegen 12:55 Uhr zu einem Brand im Maschinenraum einer Windenergieanlage an der Sythener Straße.Bei Eintreffen der Feuerwehr teilten anwesende Servicetechniker dem Einsatzleiter mit, dass sie sich bei Ausbruch des Feuers im ca. 140 Meter hoch gelegenen Maschinenraum befanden und erste Löschversuche unternahmen, bevor sie sich ĂŒber eine Steigleiter ins Freie retteten.
Da von unten keine Rauchentwicklung zu erkennen war, stieg ein Team aus Feuerwehr und Servicetechniker zur weiteren Erkundung ĂŒber die Leiter zum Maschinenraum auf. Parallell wurde die Höhenretter-Einheit des Kreises Recklinghausen alarmiert und eine Feuerwehr-Drohne gestartet, um auch von außen aus der Luft die Kanzel mit der WĂ€rmebildkamera zu kontrollieren. Bei der Erkundung konnte jedoch kein Feuer mehr entdeckt werden, sodass die Einsatzstelle an den Betreiber ĂŒbergeben wurde. Die inzwischen eingetroffenen Höhenretter mussten nicht mehr tĂ€tig werden. Der Rettungsdienst fĂŒhrte zwei Personen zur medizinischen Versorgung einem Krankenhaus zu.
Alarmierte Einheiten der Feuerwehr Haltern am See:
– Wachbesatzung und Rettungsdienst
– Haltern-Lavesum

—————————

INTERNATIONAL:

09.02.2023 | Fire wind turbine

At around 12:55 p.m. on Thursday, a fire occurred in the engine room of a wind turbine on Sythener Straße.When the fire department arrived, service technicians present told the incident commander that they were in the engine room, which was located about 140 meters above ground, when the fire broke out and made initial attempts to extinguish the fire before escaping to the outside via a ladder.
As no smoke was visible from below, a team of firefighters and service technicians climbed the ladder to the engine room for further investigation. At the same time, the height rescue unit of the Recklinghausen district was alerted and a firefighting drone was launched to also check the pulpit from the outside from the air using the thermal imaging camera. During the investigation, however, no more fire could be detected, so that the scene was handed over to the operator. The height rescuers, who had arrived in the meantime, no longer had to take action. The rescue service took two people to hospital for medical treatment.
Alarmed units of the fire department Haltern am See:
– Guard crew and rescue service
– Haltern-Lavesum

Quelle: Facebook – Einsatzbericht – Freiwillige Feuerwehr Haltern am See
https://www.facebook.com/FFHaltern/posts/pfbid0XbTZZ3iTsQFXsCuzU3ywv8PYYePAnJMsHqtM1MxyYcDLK3HswziJUPivvzBb8RF3l?locale=de_DE