Mai 24, 2024

🔥 FLAMMEN aus GEBÄUDE – KÜCHENBRAND 🔥 | 🚒 Feuerwehr beginnt mit Löscharbeiten 🚒

WAIBLINGEN – 10.10.2023: Feuerwehr muss Feuer in Mehrfamilienhaus löschen, Drehleiter geht in Stellung.
INTERNATIONAL: Fire brigade has to put out fire in an apartment building, turntable ladder goes into position.

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Gebäudebrand
Aalen (ots)

Waiblingen: Gebäudebrand

In der Emil-Münz-Straße kam es Dienstagnacht, gegen 21:15 Uhr, zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Ein Passant hatte schwarzen Rauch aus einem Fenster des Gebäudes emporsteigen sehen und die Polizei verständigt. Das Feuer brach aus bislang ungeklärter Ursache in der Küche der Wohnung im Obergeschosses aus. Die Bewohnerin der letztlich ausgebrannten Wohnung kam mit einer Rauchvergiftung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Es entstand ein Gebäudeschaden von mehr als 100.000 Euro. Die Emil-Münz-Straße musste während der Löscharbeiten gesperrt werden. Die freiwillige Feuerwehr Waiblingen war mit neun Fahrzeugen und 48 Einsatzkräften vor Ort. Der Brand konnte vollständig gelöscht und eine Ausbreitung verhindert werden. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

—————————
INTERNATIONAL:

POL-AA: Rems-Murr district: Building fire
Aalen (ots)

Waiblingen: building fire

There was a fire in an apartment building on Emil-Münz-Straße on Tuesday night around 9:15 p.m. A passerby saw black smoke coming from a window of the building and called the police. The fire broke out in the kitchen of the apartment on the upper floor for reasons that are still unclear. The resident of the ultimately burned-out apartment was taken to hospital in an ambulance with smoke inhalation. There was damage to the building amounting to more than 100,000 euros. Emil-Münz-Straße had to be closed while the fire was extinguished. The Waiblingen volunteer fire department was on site with nine vehicles and 48 emergency services. The fire was completely extinguished and prevented from spreading. The police investigation is ongoing.

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipräsidium Aalen