März 1, 2024

🔴  HEFTIGER TÖDLICHER CRASH  🔴 | 🚒  B28: LKW rammt VW Caddy von der Straße  🚒

HORB AM NECKAR – 18.10.2023 [4K]: Feuerwehr befreit 3 Insassen aus dem Van, zwei Schwerverletzte und ein tödlich Verletzten.

INTERNATIONAL: Firefighters free 3 passengers from the van, two seriously injured and one fatally injured.

[ Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (FDS) Horb am Neckar – Person stirbt bei Verkehrsunfall

Horb am Neckar (ots)

Tödliche Verletzungen zugezogen hat sich eine Person am frühen Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 28 nahe Horb am Neckar. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen befuhr am Mittwochmorgen gegen 00:40 Uhr ein Sattelzug die Bundesstraße 28 aus Horb kommend in Fahrtrichtung Schopfloch. Auf der Kreisstraße 4799, aus Rexingen kommend, näherte sich ein mit drei Personen besetzter Pkw. Im Kreuzungsbereich beider Straßen, auf Höhe „Kapellenhöfe“, missachtete der Pkw-Lenker offenbar die Vorfahrt des Sattelzuges, woraufhin es zu Kollision beider Fahrzeuge kam. Durch das Unfallgeschehen wurden die drei im Pkw befindlichen Personen in dem Fahrzeug eingeklemmt. Die beiden Insassen auf den vorderen Plätzen zogen sich hierbei schwere Verletzungen zu und wurden in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die Person, welche sich zum Unfallzeitpunkt auf der Rückbank befand zog sich derart schwere Verletzungen zu, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Der Fahrer des Lastkraftwagens erlitt leichte Verletzungen. Die Gesamtschadenshöhe wird derzeit auf etwa 40.000 Euro beziffert. Zur Ermittlungen des Unfallherganges wurde ein Gutachter herangezogen. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge mussten die Bundesstraße und die Kreisstraße rund um die Unfallstelle für mehrere Stunden gesperrt werden.

—————————

INTERNATIONAL:

Pforzheim Police Headquarters

POL-Pforzheim: (FDS) Horb am Neckar – person dies in a traffic accident

Horb am Neckar (ots)

A person sustained fatal injuries early Wednesday morning on Federal Highway 28 near Horb am Neckar. According to the current status of the investigation, on Wednesday morning around 12:40 a.m., a tractor-trailer was driving on federal highway 28 from Horb in the direction of Schopfloch. A car carrying three people approached on district road 4799, coming from Rexingen. In the intersection area of both streets, at the level of „Kapellenhöfe“, the driver of the car apparently disregarded the right of way of the tractor-trailer, whereupon the two vehicles collided. As a result of the accident, the three people in the car were trapped in the vehicle. The two occupants in the front seats sustained serious injuries and were taken to a nearby hospital. The person who was in the back seat at the time of the accident sustained such serious injuries that he died at the scene of the accident. The driver of the truck suffered minor injuries. The total amount of damage is currently estimated at around 40,000 euros. An expert was called in to investigate the circumstances of the accident. The federal highway and the district road around the accident site had to be closed for several hours while the accident was recorded and the vehicles were recovered.

 

Quelle: (ots) Pressemitteilung Polizeipräsidium Pforzheim ]